Geöffneter

Bericht

Letzter Lauf zur Winterkart Trophy !

KB 12.03.2017
Am Sonntag 12.03.2017 fand der 4. und letzte Lauf der Winter-Kart-Trophy in
der Halle der Firma Arcus in Bad Hönningen statt. Der MSC Alzey war mit 5 Kids auf
dem ungewohnten Belag am Start.
In der K1 gingen Noah Atzinger aus Bischofsheim und Julian Bucher aus Alzey an den Start.
Noah belegte mit zwei Pylonen Fehler einen guten 23. Platz, Julian fuhr mit einem Pylonen Fehler
auf den 16. Platz bei 25 Startern. In der Gesamtwertung belegte Noah den 25. Platz und Julian
den 14. Platz von 31 Startern
In der K2 lief es für Max Zimmermann aus Freimersheim nicht rund er hatte im ersten Lauf zwei
Pylonen Fehler das ihn auf den 15. Platz bei 25 Startern. Im Der Gesamtwertung belegte er den 9. Platz
Bei 27 Startern.
In der K 3 starteten Max Weber aus Worms und Alina Bucher aus Alzey. Max belegte
den 16. Platz, Alina hatte Pech und belegte mit zwei Pylonen Fehler den 24. Platz von
insgesamt 27 Startern. In der Endabrechnung wurde Max 17 ter und Alina 27 ter bei 31 Startern.
Bei der anschließenden Siegerehrung holten sich alle ihre verdienten Glas-Pokale ab und konnten
Sich über vier Tolle Veranstaltungen freuen.
Im April beginnt nun die neue Saison direkt mit der Heimveranstaltung in Alzey. Wir wünschen all
unseren MSC-Kindern viel Erfolg

 

 

 

20170312_161619
Back to top
Zur Werkzeugleiste springen