Geöffneter

Bericht

Rallye Warndt

JEB 25.06.2015

Am vergangen Samstag  waren vier Teams des MSC Alzey bei der Rallye Warndt nahe der luxemburgischen Grenze auf Punktejagd.

In der starken Klasse N9 starteten die Geschwister Manuel und Katharina Borckholder und erreichten einen guten 6. Platz.

In der Klasse N8 gingen gleich drei Teams an den Start. Gernot Gräf, der an diesem Wochenende mit dem Flonheimer Jens-Erik Brack als Co-Pilot startete, fuhr dabei auf Platz 8, die Rallye-Einsteiger Sebastian Stephan und Jan Heß belegten Rang 11.

Das Team Fleischmann/Ramb, welches ebenfalls in der Klasse N8 startete, musste die Rallye nach einem technischen Defekt vorzeitig beenden.

Back to top
Zur Werkzeugleiste springen