2 Fahrer des MSC Alzey bei den Endläufen dabei

Am 26.06.2022 veranstaltete der EMSC Bitburg den letzten Vorlauf der Kart Slalom Meisterschaft.

Durch Regen in den vorherigen Klassen war der Belag nass und rutschig.

In der Klasse 4 startete Dennis Hagenloch (Alzey). Er hatte mit dem rutschigen Belag zu kämpfen und hatte in beiden Läufen Fehler, somit wurde er Letzter. Für die die Endläufe hat er es leider nicht unter die besten 15 geschafft.

Als vorletzter Starter ging Julian Bucher (Alzey) ins Rennen, er war fehlerfrei unterwegs und belegte am Ende Platz 4. Gesamt wurde er 5. und konnte sich so einen Startplatz in den Endläufen sichern.

In der K5 startete Alina Bucher (Alzey), auch sie fuhr fehlerfrei und wurde 7.

Auch sie konnte sich für die Endläufe qualifizieren.

Für Alina und Julian Bucher geht es am 10.07.2022 in Simmern weiter.

Back to top