6. Platz für Julian Bucher bei der ADAC-Kart-Slalom Meisterschaft 2021

Alina im ersten Wertungslauf

Der zweite Lauf zur diesjährigen ADAC-Kart- Slalom Meisterschaft der Region B fand am 04.07.2021 bei MSC Rubin Wilzenberg statt.

Alles unter den strikten Auflagen des ADAC und dem gut umgesetzten Hygienegesetz.

Bei Dauerregen wurde auf dem Gelände des MSC Rubin Wilzenberg in Nohfelden ein enger und eckiger Parcour gestellt.

Der MSC Alzey war mit insgesamt 3 Fahrern am Start, sie belegten folgende Platzierungen:

In der K 3 belegte Dennis Hageloch (Alzey), den 15ten Platz von 19 Startern.

In der K4 startete Julian Bucher mit einem fehlerfreien Lauf. Leider wurde im zweiten Lauf ein Fehler anzeigt, den allerdings niemand nachvollziehen konnte.

Durch diese Tatsachenentscheidung konnte er anschließend nur noch den 6. Platz erreichen, was trotz allem ein tolles Ergebnis war.

In der K 5 startete Alina Bucher (Alzey). Sie fuhr ebenfalls fehlerfrei, zu Beginn ihres zweiten Laufes begann es an stark zu regen, aber sie konnte souverän damit umgehen und konnte auch den zweiten Lauf fehlerfrei, natürlich etwas langsamer als vorher ins Ziel bringen und belegte den 7.ten Platz von 13 Startern.

Von Platz 1-5 wurden Pokale vergeben, 6-10 erhielten eine Medaille und jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde. In der nächsten Woche geht es hoffentlich dann weiter beim AMC Birkenfeld

Julian im Trainingslauf

Back to top
Zur Werkzeugleiste springen