Author Archive: Dominik Ramb

Author Archives for Dominik Ramb

Am Sonntag, den 06. Dezember 2015 lud der ADAC Mitglieder des MSC-Alzey zur Sportlerehrung des in die Kulturhalle nach Ochtendung ein.
Die zu ehrenden Mitglieder des MSC Alzey wurden vom 1. Vorsitzenden begleitet.

Geehrt wurden Folgende Sportler des MSC Alzey:

Im Rallyesport belegte Jens Erik Brack aus Flonheim den 2.Platz bei der Rheinland-Pfalz Meisterschaft.

In der Kart-Rundstrecke belegte Janek Matenaar den 1. Platz im ADAC Kart Youngster Cup

Die Ewald-Kroth-Medaille in Gold erhielt Silva Borckholder für 10 Jahre Sportwart-Tätigkeiten und die Ewald-Kroth-Medaille in Gold mit Kranz erhielt Horst Borckholder für 20 Jahre ununterbrochene Sportwart-Tätigkeit in Verantwortlicher Position bei Motorsportveranstaltungen des ADAC Mittelrhein.

Nach einer gelungene Veranstaltung und gutem Buffet traten alle MSC-ler am späten Sonntagnachmittag wieder die Heimreise an.

ADACEhrung

Am Samstag, 05. Dezember 2015 lud der MSC-Alzey zu seiner traditionellen Jahresabschlussfeier in das Landhaus Sutter nach Gensingen ein.
Für jeden Gast gab es zur Einstimmung einen Glühwein oder Kinderpunsch bevor der 1.Vorsitzende Uwe Ramb die zahlreich erschienenen Mitglieder sowie anwesende Ehrengäste und Sponsoren begrüßte. Ohne die Helfer wären die Veranstaltungen des MSC-Alzey nicht möglich.

Uwe Ramb zog eine kurze Bilanz der abgelaufenen Saison 2015 und gab eine Vorschau auf das kommende Jahr 2016.
Im Anschluss eröffnete er das reichhaltige kalte und warme Buffet, welches das Küchen-Team des Landhauses Sutter vorbereitet hatte.

Im Anschluss folgten die Berichte der Abteilungen.
Den Anfang machte Sportleiter Kai Bucher. Er verschaffte den Anwesenden einen Überblick zu den eigenen Veranstaltungen ( MSC- Rallye, Auto-Slalom, Motocross, Kart Slalom) als auch zu Veranstaltungen, an denen Mitglieder des MSC-Alzey als Sportwarte oder Helfer beteiligt waren (ADAC Truck-Grand-Prix, verkaufsoffene Sonntage in Alzey mit MSC-eigenem Imbisswagen).

Es folgten die Berichte der 1.Vorsitzenden der Kart Abteilung Michael Matenaar und des 1.Vorsitzenden [...]

Baumpflanzung 2015

Roswitha Wünsche-Heiden am 09.11.2015

ERBES-BÜDESHEIM/ALZEY – Als nach der Wiedervereinigung die ersten hochstöckigen Touristenbusse gen Osten fuhren, hatten diese in vielen Straßen Mecklenburg-Vorpommerns und Brandenburgs Probleme. Denn dort gibt es allein 17 000 Streckenkilometer schöner alter Alleen, die nicht für diese großen Fahrzeuge gedacht waren. Ratlos, was denn da zu tun sei, wandte man sich an den Automobilclub ADAC.

Allen Skeptikern haben wir mit unserer Idee einer Deutschen Alleenstraße gezeigt, dass das Problem bei uns ‚Bleifußfetischisten‘ in guten Händen war“, sagte Bodo Grafenhorst auf dem Mitfahrerparkplatz zwischen Alzey und Erbes-Büdesheim, als dort zum „Tag der Allee“ der erste von 135 Alleebäumen an der Landesstraße 409 gepflanzt wurde. 1992, im Gründungsjahr der Arbeitsgemeinschaft „Deutsche Alleenstraße“ noch als Vizepräsident für Tourismus tätig, gewann er mit seinen Mitinitiatoren einige namhafte Umweltverbände für die Idee, „das Kulturgut Allee“ in den neuen Bundesländern zu erhalten und in den alten Bundesländern auf eine Gesamtlänge von 2900 Kilometern zu ergänzen. Diese Ferienstraße wird laufend mit neuen [...]

Erstklässler aus Gau-Odernheim freuen sich über die neuen Westen

In den Grundschulen der Verbandsgemeinde Alzey-Land erhielten die Schulanfänger im Rahmen der bundesweiten Aktion ihre leuchtend gelben Sicherheitswesten.

Unter dem Motto „Sichtbarkeit macht Schule“ erhalten Erstklässler an rund 16.000 Grundschulen im Bundesgebiet rund 730.000 Westen.

Ziel dieser Aktion ist es, den Schulweg für die Jüngsten noch sicherer zu machen.

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist die Sichtbarkeit von Kindern im Straßenverkehr ein Problem. Das belegen auch die Zahlen:

2014 kam alle 18 Minuten ein Kind im Straßenverkehr zu Schaden. Werden Kinder früher im Straßenverkehr erkannt, können andere Verkehrsteilnehmer entsprechend vorsichtig fahren und rechtzeitig reagieren.

Die Sicherheitswesten-Aktion für Schulanfänger wird getragen von der ADAC Stiftung „Gelber Engel“ sowie der Deutschen Post, der BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ und der Dienstbekleidungsfirma LHD Group GmbH.

Seit Beginn dieser Aktion im Jahr 2010 wurden fast 4,5 Millionen Sicherheitswesten an Erstklässler ausgegeben.

„Über diesen Beitrag zum Schutz unserer Kinder freuen wir [...]

Impressum

MSC Alzey 1962 e.V. im ADAC
Anschrift:  Motor-Sport-Club Alzey 1962 e.V. im ADAC
Salzgasse 9
55237 Flonheim Telefon:  06734-6127 Telefax:  06734-962676 E-Mail:  u.ramb@kabelmail.de Internet:  www.msc-alzey.com Vertretungsberechtigter Vorstand:  (Vorsitzender) Registergericht:  Amtsgericht Alzey Registernummer:  VR 415 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Haftungshinweis:  Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt  der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Technische Realisation Gestaltung und Hosting:  Dominik Ramb
WordPress.org, Strato.de

Vom 26.-28.06.2015 war es wieder soweit, unser mittlerweile traditioneller Vereinsausflug führte uns wieder ins Nachbarland Frankreich, auf die Enduro-Strecke nach Thionville.
Auch in diesem Jahr waren wir wieder eine große Truppe, viele Vereinsmitglieder und auch einige Gäste.
Uwe „unser“ Koch hat uns mal wieder mit reichlich Leckereien verwöhnt und in diesem Jahr noch oben drauf mit einem tollen Zelt fürs gemütliche Miteinander.

Um das Wochenende auf einen Punkt zu bringen: super Stimmung, tolle Leute, viel Sonne, spitzen Strecke, keine Ausfälle, „wahnsinns Verpflegung“ und viel Spaß – mehr geht nicht!

Vielen Dank an Alle

Saisoneröffnung 2015

MB 29.03.2015

Die Saisoneröffnung des MSC Alzey am Samstag, den 28. März 2015 auf der Motocrossstrecke in Nack, war wieder ein voller Erfolg.
Bei trockenem Wetter fand ein Training in drei Leistungsgruppen statt und wir konnten insgesamt 80 Gastfahrer begrüßen. Die anwesenden Teilnehmer waren sowohl von der Strecke als auch der Organisation der Veranstaltung begeistert.

Ebenfalls hatten wieder einige Kinder- und Jugendliche die Möglichkeit, bei diesem Trainingtag, in diese Sportart hineinzuschnuppern.

Für die Sicherheit der Fahrer war der Malteser Hilfsdienst e.V. Obermoschel vor Ort.

Durch die Unterstützung der vielen Helfer des MSC Alzey, die bei der Bewirtung und als Streckenposten ihren Dienst geleistet haben, können wir auf ein schönes und unfallfreies Wochenende zurückblicken. Ohne die Mithilfe dieser Freiwilligen kann so eine Veranstaltung nicht zu solch einem Erfolg führen.

Hierfür möchte sich der Vorstand der Motorradabteilung nochmals ganz herzlich bei allen Bedanken.

Am Samstag, den 28.03.2015 findet, wenn das Wetter mitspielt, die traditionelle Saisoneröffnung auf der
Motocrossstrecke in Nack statt.
Die Einteilung erfolgt wieder, wie in den vergangenen Jahren, in drei Gruppen.
Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Quads und Gespannne sind an diesem Tag nicht zugelassen.

Die Motorradabteilung des MSC Alzey freut sich auf Euer kommen.
Zuschauer sind ebenfalls gerne willkommen.

Bei schlechtem Wetter behält sich der Verein vor, die Veranstaltung zu verschieben. Dies wird dann kurzfristig über die Homepage bekannt gegeben.

Am 23.01.2015 fand die Mitgliederversammlung 2015 der Motorradabteilung statt. Nachdem der 1. Vorsitzende Jens Weiße den Jahresrückblick und die Kassiererin ihren Bericht abgegeben hatten, wurde von den Kassenprüfer eine korrekte Buch- und Kassenführung bestätigt. Die Entlastung der Kassiererin und des Vorstandes erfolgte einstimmig.

Turnusgemäß stand eine Neuwahl des 1. Vorsitzenden an. Da der bisherige Vorsitzende Jens Weiße, aus persönlichen Gründen, nicht mehr zur Verfügung stand wurde als neuer 1. Vorsitzende Lukas Bitz gewählt. Lukas Bitz bedankte sich bei Jens, im Namen der Mitglieder der Motorradabteilung, mit einem Präsent für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren.

Als Kassiererin wurde Annette Walter für weitere vier Jahre gewählt, nachdem sie bereits bei der Mitgliederversammlung im Jahr 2014, kommissarisch die Kasse für ein Jahr übernommen hatte.

Der 1. Vorsitzende gab die vorläufigen Termine für das neue Jahr bekannt. Anschließend wurden verschiedene Anträge zur Mitgliederversammlung beraten und abgestimmt.

Lukas Bitz bedankte sich bei den anwesenden Mitgliedern für das ihm [...]

Back to top
Zur Werkzeugleiste springen