Trainings im Jahr 2022 konnten wieder ohne Beschränkungen stattfinden! In der abgelaufenen Saison konnten die Trainings wieder ohne Einschränkungen stattfinden und durchgeführt werden. Da es sich während der Pandemie bewährt hat, die Anmeldungen zu den Trainings über die SportMember-App durchzuführen, hat sich der Vorstand entschieden, diese Vorgehensweise für 2022 beizubehalten. Wie es mit der Anmeldung im kommenden Jahr weitergeht findet ihr zu gegebener Zeit unter „Trainingstermine“. Dadurch hatten wir – auch kurzfristig – die Möglichkeit Trainings wegen schlechten Witterungs- und Streckenverhältnissen abzusagen, was wir dann leider auch beim letzten Training der Saison nutzen mussten. Über die App konnten alle angemeldeten Teilnehmer erreicht werden. Der Vorstand der Motorradabteilung war froh im Oktober wieder an zwei Tagen das traditionelle Hobby-Enduro-Meeting durchführen zu können. Die Ressonanz der Teilnehmer war wieder durchgehend positiv. Sowohl bei dieser Trainingsveranstaltung als auch bei den anderen Trainingstagen der Saison gab es zum Glück keine großen Verletzungen. Wir hoffen jetzt , dass die kommenden
    Back to top