Geöffneter

Bericht

Rallye Wächtersbach

sg 30.07.2017

Gleich drei Teams des MSC Alzey nahmen die Reise ins hessische Wächtersbach auf um sich mit den Rallyekonkurrenten zu messen.

In der Klasse G10 kam es zum teaminternen Duell zwischen Jan Heß mit Beifahrerin Katharina Borkholder auf einem VW Golf und dem Team Gernot Gräf / Manuel Borkholder auf dem Zach Audi A3.
Bis zur letzten Wertungsprüfung kämpften die beiden unerbitterlich doch am Ende konnten Heß / Borkholder einen hervorragenden 2. Platz nach Hause fahren. Mit nur 6 Sekunden Rückstand sicherten sich die Clubkameraden Gräf / Borkholder mit Platz 3 einen weiteren Podestplatz.

Marco Fleischmann und Sandra Gräf traten mit einem Honda Civic in der mit 28 Startern am stärksten besetzten Klasse F5 an. Mit einer fehlerfreien Fahrt konnten sich die beiden den 9. Platz sichern. Leider lagen die beiden mit der Wahl Ihrer Reifen vollkommen falsch, so daß eine noch bessere Platzierung nicht mehr möglich war.

Back to top
Zur Werkzeugleiste springen