Mitgliederversammlung der Motorradabteilung des MSC-Alzey am 20.08.2021 auf der Motocrossstrecke in Nack

Am 20. August 2021 fand – unter Einhaltung der Coronabestimmungen – die Mitgliederversammlung der Motorradabteilung nach dem Training auf der Motocrossstrecke in Nack statt.

Urlaubsbedingt war die Teilnahme nicht so hoch wie gewohnt. Insgesamt waren 27 Personen anwesend.

Bedingt durch die Coronapandemie fielen die Berichte des 1. Vorsitzenden, der Kassiererin und des Sportleiters kurz aus. Die Kassenprüfer bestätigten eine ordnungsgemäße Kassenführung und somit konnte der Vorstand durch die Mitgliederversammlung nach Abstimmung entlastet werden.

Turnusgemäß fanden Vorstandswahlen statt. In ihren Ämtern bestätigt wurde als 2. Vorsitzende Lars Oberheiden, als Kassiererin Annette Walter und als Schriftführerin Marianne Bidner.  Ebenfalls neu gewählt wurden die Kassenprüfer. Erneut als Kassenprüfer wurde Sandor Rusvay gewählt und als zweite Kassenprüferin konnte Yvonne Schube gewählt werden.

Der 1. Vorsitzende Lukas Bitz bedankte sich bei den Anwesenden für die Teilnahme und bei allen Mitgliedern für den unermüdlichen Einsatz für den Verein.

M.B., 21.08.2021


Wichtige Infos betreffend Trainingsbetrieb !!!

Gerne bieten wir auch Quad-Fahrern die Möglichkeit unsere Motocrossstrecke des MSC Alzey 1962 e.V. im ADAC in Nack zu nutzen.

Um ein partnerschaftliches Miteinander sicherzustellen, wurden die nachfolgend aufgeführten Regeln aufgesetzt:
1. Bei starker Staubentwicklung kann ein gemeinsame Nutzung der Strecke mit den Motorräder untersagt werden;
dann wird zur jeder vollen Stunde die Strecke für 10-20 Min. nur für die Quads freigegeben.
2. Bei mehr als 3 Quads gleichzeitig auf der Strecke und je nach Fahrweise/Können wird ebenfalls die 1. Regel herangezogen.
3. Die zuständige Streckenaufsicht wird sich um die Einteilung an dem jeweiligen Trainingstag kümmern und ist auch
gleichzeitig Ansprechpartner
Hinweis: Dieses Regelwerk dient dem sportlichen miteinander, bitte seht es nicht zu bürokratisch.
Ebenfalls wird darum gebeten der Streckenaufsicht bereits bei der Anmeldung mitzuteilen dass ihr Quadfahrer seid. Der Vorstand der Motorradabteilung bittet alle Fahrer für diese Regelungen um Verständnis!!!

 

pdficon     Haftungsausschluss

pdficon     Geländeordnung
Back to top