Author Archive: Kart Abteilung

Author Archives for Kart Abteilung

sdr

Die MSC-Fahrer starteten am 8. September 2019 zum 3. Endlauf der Kart-Slalom Meisterschaft im Eifeldorf am Nürburgring, Veranstalter war der MSC Adenau.

Mit dem typischen Eifelwetter mit dauerhaftem Regen hatten alle Fahrer zu kämpfen und mussten ihr fahrerisches Können einsetzen, um den Parcours fehlerfrei passieren zu können.

Für die 5 MSC-ler lief es nicht ganz so gut. In der K1 ging Kristian Petrowski

(Gau-Bickelheim) an den Start und belegte den 14. Platz, in der K2 war Alina Atanasova (Alzey) am Start und belegte den 15. Platz, Julian Bucher (Alzey) ging in der K3 an den Start, er belegte den 26. Platz.

Max Weber (Worms) und Alina Bucher (Alzey) gingen in der K4 an den Start, Max belegte den 16. [...]

Der 1. Endlauf zur Kart-Slalom Meisterschaft fand am 18. August 2019 beim MSC Nahetal Bad Kreuznach statt.

Auf dem Gelände des C+C Marktes in Bad Kreuznach wurde ein sehr langer Parcours gestellt bei dem alle Teilnehmer an ihre Grenzen gehen mussten aber sehr viel Spaß hatten.

Der MSC Alzey war mit insgesamt 5 Fahrern am Start die folgenden Platzierungen bei jeweils 28 Startern belegten:

In der K 1 ging Kristian Petrovski (Gau-Bickelheim) an den Start und belegte einen 15. Platz.

In der K 2 ging Alina Atanasova (Alzey) an den Start, sie belegte den 13. Platz.

Julian Bucher (Alzey) startete in der K3, er konnte leider nur den 23. Platz erreichen, da er einige Pylonenfehler hatte.

Die Läufe der K4 [...]

Als Gaststarter waren wir heute in MTC Bodenheim in der Pfalz unterwegs. Auf dem Gondelfestplatz in Bodenheim-Roxheim wurde ein sehr schneller Parcour gestellt. Bei sehr heißen Wetterverhältnissen hatten alle Teilnehmer sehr viel Spaß.

Insgesamt war der Mittelrhein mit mehreren Fahrern vertreten, die ihre Kräfte mit den Pfalzfahrern messen wollten. Der MSC Alzey war mit insgesamt 2 Fahrern am Start.

Als erstes startete in der K 3 Julian Bucher (Alzey), der mit zwei sehr schnellen und fehlerfreien Läufen einen tollen 5. Platz belegte, vom ADAC Mittelrhein konnte nur noch Felix Schulz mit dem dritten Platz vor ihm ins Ziel und das bei 21 Startern.

In der K 4 war Alina Bucher (Alzey) am Start, ihr unterlief im ersten Wertungslauf zwar ein Fehler, aber am Ende [...]

Der achte und damit letzte Vorlauf zur Meisterschaft fand am 15. Juni 2019 beim KSS Föhren statt.

Auf dem IT-Haus Parkplatz im Industriepark in Föhren wurde ein sehr schneller Parcour gestellt. Bei sehr guten Wetterverhältnissen hatten alle Teilnehmer sehr viel Spaß. Bei diesem letzten Lauf entschied sich, wer zu den besten 15 Fahrern gehört, die an den Endläufen teilnehmen dürfen.

Der MSC Alzey war mit insgesamt 6 Fahrern am Start, die folgende Platzierungen belegten:

In der K 1 ging Kristian Petrovski (Gau-Bickelheim) an den Start und belegte einen 10. Platz bei 18 Startern.

In der K 2 ging Alina Atanasova (Alzey) an den Start, sie belegte den 8. Platz, ebenfalls am Start war Dennis Hagenloch er belegte den 15. [...]

Der 7. Lauf zur Meisterschaft fand am 09. Juni 2019 beim SGFK Daun statt.

Auf dem Betriebsgelände der Firma Bharat Forge in Daun wurde ein sehr schöner Parcours gestellt. Bei sehr angenehmen Temperaturen hatten alle Teilnehmer gute Streckenverhältnisse.

Der MSC Alzey war mit insgesamt 5 Fahrern am Start, die folgende Platzierungen belegten:

In der K 1 ging Kristian Petrovski (Gau-Bickelheim) an den Start und belegte einen 13. Platz bei 15 Startern.

In der K 2 ging Alina Atanasova (Alzey) an den Start, sie belegte den 9. Platz bei 15 Startern in ihrer Klasse.

In der K 3 startete Julian Bucher (Alzey), mit zwei fehlerfreien Läufen belegte er den 7. Platz bei 17 Startern,

In der K 4 war Max [...]

Auch der 6. Lauf zur Meisterschaft, der am 02. Juni 2019 beim MSA Wengerohr stattfand, führte die Fahrer nach Wittlich auf den Aldi Parkplatz Dort konnte Julian Bucher mit einer tollen Platzierung punkten.

Er ging in der K3 an den Start und konnte sich mit zwei schnellen fehlerfreien Läufen nach langer Durststrecke mit dem 5. Platz noch einen Pokalplatz sichern.

Ansonsten waren an diesem Wochenende nur durchschnittliche Ergebnisse für die 5 MSC-Fahrer möglich. Der Parcours war sehr schnell und anspruchsvoll, die Fahrer mussten sich sehr gut konzentrieren, was bei heißen Temperaturen nicht so einfach war.  

In der K 1 ging Kristian Petrovski (Gau-Bickelheim) an den Start, er belegte einen guten 9. Platz mit einem Fehler in seiner Klasse bei 18 Startern.

Alina Atanasova [...]

Auch im 5. Lauf zur Meisterschaft, die am 26. Mai 2019 beim AC Wittlich stattfand, konnte Max Weber mit einer tollen Platzierung punkten.

Er ging in der K4 an den Start und konnte sich mit zwei fehlerfreien Läufen erneut einen Pokalplatz sichern.

Ansonsten waren an diesem Wochenende nur durchschnittliche Ergebnisse für die 5 MSC-Fahrer möglich. Der Parcours war sehr schnell und anspruchsvoll, die Fahrer mussten sich sehr gut konzentrieren.   

In der K 1 ging Kristian Petrovski (Gau-Bickelheim) an den Start, er konnte mit der anspruchsvollen Strecke leider nicht mithalten und belegte den letzten Platz.

Alina Atanasova (Alzey) ging in der K2 an den Start, auch sie belegte den 10. Platz bei 16 Startern in ihrer Klasse.

In der K [...]

Beim vierten Lauf zur Meisterschaft, der am 19. Mai 2019 beim

AC Manderscheid stattfand, verpasste Max Weber knapp einen Podestplatz.

Bei chaotischen Streckenverhältnissen mit einem unebenen und sehr eng gestellten Parcours auf dem Schulhof in Manderscheid war der MSC Alzey mit 5 Fahrern am Start.

In der K1 ging Kristian Petrovski (Gau-Bickelheim) an den Start, er belegte mit 3 Pylonenfehler einen guten 5. Platz bei 16 Startern.

In der K2 lief es Alina Atanasova (Alzey) nicht so gut, es reichte nur zum 10. Platz bei 15 Startern mit mehreren Fehlern.

In der sehr engen K3 ging Julian Bucher (Alzey) an den Start, er belegte mit 3 Pylonenfehler den 10. Platz bei 16 Startern. Ohne Fehler wäre ein Platz auf [...]

Julian in Action

Am 12.05.19 haben die MSC-ler das rennfreie Wochenende genutzt und waren als Gaststarter beim HAC Simmern in der Region A am Start.

Auf dem Gelände der Scherer Gruppe in Kastellaun wurde ein sehr schneller Parcours gestellt bei dem alle Teilnehmer an ihre Grenzen gehen mussten aber sehr viel Spaß hatten.

In der K 3 ging Julian Bucher (Alzey) an den Start, er belegte mit einem Pylonenfehler den 19. Platz bei 35 Startern.

In der K 4 ging Alina Bucher (Alzey) an den Start sie belegte den 15. Platz mit zwei fehlerfreien Läufen bei 28 Startern und war somit bestes Mädchen in ihrer Klasse.

Für die beiden war es ein sehr gutes Training für die [...]

Back to top
Zur Werkzeugleiste springen