Wagensport

Berichte

Am 23. und 24. April fanden die ersten beiden Läufe zur Deutschen Slalommeisterschaft, auf dem sehr schnellen Flugplatzparcours, in Eggenfelden, statt. Das Team Weber Racing, mit den Fahrern Max und Thomas Weber, ging wieder mit dem Mazda MX5 in der Klasse G5 für den MSC Alzey an den Start. Die Klasse war mit 9 Startern stark besetzt.

Auf einer der schnellsten Strecken des Rennkalenders legte Thomas als erster Starter auf dem MX5 eine schnelle Trainingszeit vor. Max konterte und konnte die Zeit gleich unterbieten. Im ersten Wertungslauf Thomas dann mit warmen Reifen nochmal 3 Sekunden schneller als im Training. Max konnte seine schnelle Trainingszeit ebenfalls um 2 Sekunden verbessern und setzte sich damit [...]

Am 23.04.2022 fanden die ersten drei Läufe des ADAC Youngster Cups auf dem Flugplatz Bengener Heide statt. Ausrichter der Veranstaltung war der AAC Bad Neuenahr.

Leider konnte sie wie im letzten Jahr im Vorfeld nicht trainieren, weil dem MSC Alzey immer noch der entsprechende Trainingsplatz fehlt. Somit mussten die Veranstaltungen weiterhin als Training genutzt werden.

In der ersten Veranstaltung wurde sie 18te von 19 Startern, leider unterlief ihr ein Fahrlehrer, der sie nach hinten geschoben hat.

In den zweiten Veranstaltungen lief es schon besser, mit zwei fehlerfreien Läufen konnte sie auf Platz 15 vorfahren.

Gefahren werden sollten drei Veranstaltungen, doch leider konnten wir wegen einem Defekt am Auto nicht mehr in [...]

Der Auftakt zur DMSB Slalom Meisterschaft Region Süd war geprägt durch extremste Wetterverhältnisse. Max und Thomas Weber gingen in der Klasse G5, mit insgesamt 10 Startern, mit dem Mazda MX 5, für den MSC Alzey an den Start

Der Start am Samstag musste um 1,5 Stunden nach hinten verlegt werden, da 10 cm Neuschnee über Nacht die Strecke nicht befahrbar machten. Nachdem die Strecke frei geräumt war und die erste Startgruppe hinter dem „Safety Car“ das Wasser etwas verdrängt hatte, ging es Los.

Die Strecke bot wenig Grip und war sehr rutschig, trotzdem gelang es Max mit drei Bestzeiten sich deutlich an die Spitze zu setzten. Sein [...]

Am Wochenende des 26. und 27.03. ging es zum Hill & Track des KW Berg Cup auf dem Hockenheimring. Max und Thomas Weber traten gemeinsam auf ihrem Mitsubishi Lancer EVO 8 zu der Hotlap-Challenge für den MSC Alzey an. Gefahren wurde die verkürzte IDM Variante.

In einem zwanzig minütigen Training, hatten sie die Möglichkeit die Reifen aufzuwärmen und die beste Linie herauszufahren. Der Team Renntechniker Lars Bröker hatte die Technik voll im Griff und koordinierte den Rennablauf.

In den, auf zwei Startgruppen aufgeteilten, Wertungsläufen konnte sich Thomas in Startgruppe 1 mit einer Zeit von 1:47:244 zunächst an die Spitze seiner direkten Kontrahenten setzen. Max, welcher aufgrund des [...]

Alina Bucher am Start

Am 24.10.2021 fanden die letzten drei Läufe des ADAC Youngster Cups auf dem Flugplatz Benenger Heide in Bad Neuenahr-Ahrweiler statt. Ausrichter der Veranstaltung war der ASC Ahrweiler.

Leider konnte sie wie im letzten Jahr im Vorfeld nicht trainieren, weil dem MSC Alzey immer noch der entsprechende Trainingsplatz fehlt. Somit mussten die Veranstaltungen weiterhin als Training genutzt werden.

Bei der ersten Veranstaltung des Tages wurde Sie 13te von 15 Starten. Bei der vierten und fünften Veranstaltung wurde Sie 15te. Alle Läufe waren fehlerfrei.

Alina Bucher: Ein weiteres Jahr ohne vereinseigenes Training geht zu Ende. Ich hoffe das wir 2022, mit einem Trainingsplatz, früher in die [...]

Am 17.10.2021 fand der zweite und dritte Lauf des ADAC Youngster Cups auf dem Verkehrsübungsplatz in Idar-Oberstein statt. Ausrichter der Veranstaltung war der AMC Birkenfeld.

Leider konnte sie wie im letzten Jahr im Vorfeld nicht trainieren, weil dem MSC Alzey immer noch der entsprechende Trainingsplatz fehlt. Somit mussten die Veranstaltungen weiterhin als Training genutzt werden.

Bei der ersten Veranstaltung des Tages wurde Sie 12te von 14 Starten. Bei der dritten Veranstaltung blieb das Ergebnis gleich. Leider unterliefen Ihr in beiden Veranstaltungen Pylonen Fehler.

Nächste Woche geht es zu der letzten Veranstaltung nach Ahrweiler zum Flugplatz Benenger Heide.

Alina Bucher: Trotz des mittelmäßigen Ergebnisses, bin ich zufrieden mit [...]

Am 19.09.2021 fand der erste Lauf des ADAC Youngster Cups auf dem Nürburgring statt. Ohne Vorläufe ging es direkt mit dem ADAC Pfalz zur Rheinland – Pfalz Meisterschaft. Ausrichter der Veranstaltung war der AMC Arzbach.

Leider konnte sie wie im letzten Jahr im Vorfeld nicht trainieren, weil dem MSC Alzey immer noch der entsprechende Trainingsplatz fehlt. Somit mussten die Veranstaltungen weiterhin als Training genutzt werden.

Der ADAC Mittelrhein ging mit 10 Startern an den Start, der ADAC Pfalz mit 14. Unter den 24 Startern konnte sie Platz 22 einfahren, leider unterlief ihr im ersten Wertungslauf ein Pylonenfehler und damit noch plus 3 Sekunden.

Alina Bucher: Die Veranstaltungen [...]

Beim 5. und 6. Lauf zur Deutschen Slalom Meisterschaft auf dem Flugplatz in Bitburg am Wochenende des 14. und 15. August gingen Max und Thomas Weber vom MSC Alzey wieder mit ihrem Mazda MX5 in der Klasse G5 an den Start.

Das Fahrerfeld war wieder sehr stark besetzt, die Fahrzeiten sehr dicht beieinander. Es geht um hundertstel Sekunden. Der Grip auf der noch nicht eingefahrenen Strecke noch nicht optimal. Nach dem Trainingslauf galt es das Fahrwerk noch etwas auf die Strecke anzupassen und so konnten sie sich mit sauberer, schneller Linie am Samstag das Maximalergebnis einfahren: Thomas Platz 1, Max Platz 2!

Am Sonntag galt es dann, [...]

Beim ersten Auftritt des neu formierten „Junior Team Weber-Racing“, bestehend aus Claire Schönborn, Tammy Schönborn, Max Weber und Teamleiter Thomas Weber, galt es gleich mit erschwerten Bedingungen zurecht zu kommen.

Starker Regen am Samstagmorgen zwang die Piloten des Mazda MX 5 dazu die Regenreifen zu montieren.  Nach abklingen des Regens sorgte jedoch die rasch abtrocknende Strecke und das Räder wechseln auf Slicks nach dem 1. Wertungslauf für unterschiedliche Bedingungen für jeden Fahrer, wodurch die Zeiten nicht mehr vergleichbar waren. In diesem durchmischten Ergebnis gelang es Max Weber sich bei seinem ersten Regenrennen auf Platz 5 zu platzieren, knapp vor seinem Vater Thomas Weber, welcher das Rennen auf Platz 6 von insgesamt 16 Startern in der Klasse beendete.

Am Sonntag sah das Wetter dann schon deutlich besser aus. Sowohl Max als auch Thomas Weber blieben wie am Vortag in beiden Wertungsläufen fehlerfrei und ließen die Pylonen stehen. Max Weber verfehlte in dem starken Fahrerfeld nur knapp [...]

Am Wochenende des 26. und 27. Juni startete für Thomas und Max Weber die Deutsche Automobilslalom-Meisterschaft 2021 mit den ersten beiden Läufen in Groß-Dölln bei Berlin.

Beide gingen in ihrem Mazda MX5 in der Klasse G5 an den Start. Mit 12 Startern stark besetzt, lief der Samstag jedoch noch nicht optimal: Max ist durch einen Quersteher beim Anbremsen an einem Tor vorbeigefahren und bekam somit 15 Strafsekunden zusätzlich. Für ihn reichte es nur für einen 9. Platz. Thomas, als 2. Fahrer auf dem Mazda, blieb ebenfalls nicht fehlerfrei und warf bei seinem 2. Wertungslauf einen Pylon wodurch er auf den 4. Platz zurückfiel.

Deutlich besser lief es [...]

Back to top